1. Tennisclub Pforzheim e. V.1. TC Pforzheim

Sommerferien-Camps

zum seitenanfangZum Seitenanfang



Ergebnisse 2014

Liebe Mitglieder des 1. TC Pforzheim,

herzlichen Dank, dass Sie so zahlreich zum "Endspiel" unserer 1. Herrenmannschaft am 20.07.2014 gegen den TC BW Bretten auf unsere herrliche Anlage gekommen sind.

Es hat geholfen!

Unsere Jungs haben 6:3 gewonnen, allerdings war es äußerst spannend!

Zwar kamen sie nach tollen Einzeln mit einem beruhigenden 4:2-Vorsprung aus den Einzeln, aber die drei Doppel "wogten" ausgeglichen hin und her, bis die beiden ersten Doppel mit Vijay Sundar Prashanth mit Girts Dzelde im ersten und Sander Groen mit Javier Garcia-Sintes im zweiten Doppel knapp gewannen.

Herzlichen Glückwunsch Jungs zum Aufstieg in die Oberliga!

Zusammenfassung der Saison:

Mit 14:0 Punkten und 50:13 Matches wurden unsere Jungs Meister in der 1.Bezirksliga und haben damit den Aufstieg in die Oberliga geschafft!

Trainer und Betreuer Torsten Ockernahl hat folgende Spieler eingesetzt:

Neuzugang Vijay Prashanth (LK 1) hat eine 7:0 Einzel- +6:1 Doppel-Bilanz.

Sander Groen (LK 1), ehemaliger 2.Bundesliga-Spieler und aktueller Senioren-Weltmeister im Doppel, hat 6:1 Einzel- und 5:2 Doppelsiege.

Girts Dzelde (LK 5) hat es fertig gebracht, alle 7 Einzel und alle 7 Doppel zu gewinnen!

Mannschaftsführer Torsten Ockernahl (LK 6) hat eine ausgeglichene Einzel- und eine 3:1 Doppel-Bilanz.

Der neue und alte Bekannte aus Bundesliga-Zeiten Javier Garcia-Sintes (LK 6) verbucht 2:0 Einzel- und 2:0 Doppelsiege.

Neuzugang Sebastian Bühler (LK 7) hat eine ausgeglichene Bilanz gespielt.

Neuzugang Erick Silva (LK 7) weist 4:1 Einzel- und 4:2 Doppelsiege auf.

Auch das Nachwuchstalent Luca Ockernahl (LK 7) hat eine "Super Bilanz": 5:1 Einzel-und 3:0 Doppelsiege.

Unser Neuzugang Kornelius Dill (LK 7) hat durch seine Doppelsiege den 1.TC Pforzheim zum Aufstieg verholfen.

Durch die großartige Hilfe der Betreuer rund um die Mannschaft haben alle zusammen mit viel Spaß und Harmonie dieses Ziel, den Aufstieg, verwirklichen können.

Eine richtig nette Truppe seid Ihr!

Weiter so!

Sportliche Grüße
 

Der Vorstand

22.07.2014


Die Sieger: Luca Ockernahl, Torsten Ockernahl (MF), Vijay Prashanth, Javier Garcia-Sintes, Erick Silva, Girts Dzelde, Sebastian Bühler, Sander Groen und Kornelius Dill.

................................................................... 

 

 

Unsere 1. Damenmannschaft 2014:

Hintere Reihe von links: Marie-Luis Uibel, Ann-Katrin Raff, Maja Sasa

Vordere Reihe von links: Juliane Woll, Ann-Katrin Morlok (MF), Isabelle Wellendorff.

Es fehlen: Lucie Adamek und Sophia Ickler.

 

............................................................................

Unsere Herren 40 am 14.07.2014, Vizemeister in der 2. Bezirksliga!

Stehend von links: Hartmut Baumgardt,Torsten Ockernahl,Dominic Friederich,

Sitzend von links: Jörg Baier,Martin Kuhn (MF),Dr.Jörg Braun

Auf dem Bild fehlen: Sander Groen, Georg Wellendorff, Andreas List und Arnd Bentner.

Die Mannschaft bedankt sich bei den Sponsoren Fa. Sport Elsässer, Fa. Scherrieble und Fa. Neukauf Edeka Dillweißenstein

......................................................................................................................

 

Liebe Fans unserer Mannschaften,

 

die Ergebnisse unserer Mannschaften 2014 finden Sie unter

http://baden.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/TennisLeagueTVR.woa/wa/clubSearch?federation=BAD&region=DE.SW.BAD&showSearchForm=1

 

Geben Sie als Vereinsnummer bitte "21310" ein und klicken Sie dann nacheinander auf

- "Suchen"

- auf den Reiter "Mannschaften",

- auf die Mannschaft Ihrer Wahl,

- rechts auf "anzeigen", um die Ergebnisse im Detail zu sehen.

 

Danke für die Unterstützung! 

Herzliche Grüße

 

Der Vorstand des 1. TC Pforzheim

 

29.07.2014


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Hardt-Cup in Hochstetten am 11.06.2014

Vera Tronser hat bei den Juniorinnen bis 16 Jahre den Hardt-Cup beim TC RW Hochstetten gewonnen!

Herzlichen Glückwunsch!

11.06.2014


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Bezirksmeisterschaften in Grötzingen

Martin Kuhn ist Vize-Bezirksmeister 2014 bei den Senioren!

Herzlichen Glückwunsch!

 


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Deutschland spielt Tennis

Liebe Clubmitglieder und Tennis-Interessenten,

Herzliche Einladung zu unserer Aktion "Deutschland spielt Tennis"!

Beginn: 27.04.2014 um 11 Uhr.

Tennis für jedermann, auch für Nicht-Mitglieder zum Reinschnuppern in unser schönes Hobby.

Diese Jahr mit Schleifchenturnier auch für Clubmitglieder!

Auskünfte erhalten Sie von

Harriet Weiler
Mobil: 0175-5972093,
E-Mail: breitensport@tcpforzheim.de

Margit Kühnel
Mobil: 0171-5132158,
E-Mail: mk@koehle.com

 

Herzliche Einladung an alle.

Ihr Vorstand des 1. TC Pforzheim

http://www.dtb-tennis.de/Initiativen-und-Projekte/Deutschland-spielt-Tennis

 


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Sport- und Jugendwarttagung am 12.04.2014 - Regelfragen

 Informationen vom Sport- und Jugendwarttag am 12.04.2014 in Waldbronn

 

Bälle vom Vorjahr dürfen verwendet werden.

 

Wird kein Oberschiedsrichter eingetragen oder verlässt der eingetragene Oberschiedsrichter die Anlage, ist es von diesem Zeitpunkt an und bleibt es der Mannschaftsführer der Gastmannschaft.

 

Auch bei Regen müssen die Mannschaften zuerst einmal antreten. Die nicht antretende Mannschaft muss ein Ordnungsgeld bezahlen.

 

Bei Regen muss man mit der Spielverlegung warten, bis klar ist, dass das Mannschaftsspiel an dem Tag nicht mehr zu Ende gespielt werden kann. Dafür müssen nicht alle die ganze Zeit auf der Anlage sein, aber es muss zwischen den Mannschaftsführern und dem OSR geklärt sein, wann wieder alle das zu sein haben. Der OSR entscheidet letztlich über Spielverlegung in die Halle bzw. Spielabbruch und Spielverlegung.

 

Wird ein Spiel verlegt, muss ein Spielberichtsbogen mit Mannschaftsaufstellungen ausgefüllt werden.  Ist noch kein Aufschlag erfolgt, können die Mannschaften beim Wiederholungstermin in anderer Aufstellung antreten. Durch den ersten Aufschlag ist die Aufstellung zementiert.

 

Vom Spielleiter muss die Genehmigung einer Verlegung eingeholt werden.

Einigen sich die Mannschaften nicht auf einen Verlegungstermin, entscheidet der Spielleiter.

 

Auf der Bank auf dem Platz darf pro Platz ein Betreuer  sowie der Mannschaftsführer ein. Coaching durch den Zaun ist nicht zulässig und kann vom OSR untersagt werden. Er kann das Spiel abbrechen zu Lasten der Mannschaft, die trotz Untersagung coacht.

 

Die Spielberichte sollen beide Mannschaftsführer bis zum 30.09. aufbewahren.

 

Bei Turnieren muss das Nenngeld vor der Auslosung auf dem Konto eingegangen sein, sonst nimmt der Spieler an der Auslosung nicht teil. Wer nach der Auslosung absagt, bekommt sein Nenngeld nicht zurück. Durch ein Attest kann man die Maluspunkte für Nicht-Antritt vermeiden.

 

Im Winter 2014/2015 wird es nur noch 4-er-Mannschaften geben. Kosten € 120,00 incl. Licht, d. h. € 60,00 pro Mannschaft. Eine Mannschaft, die ein Spiel absagt, muss die € 120,00 für das abgesagte Spiel alleine bezahlen und zusätzlich ganz normal die Hälfte ggfs. für das Nachholspiel. Für eine Spielverlegung ist die Zustimmung des Hallenbetreibers und des Spielleiters erforderlich.

 

Es wird empfohlen, dass jeder Verein einen ausgebildeten Oberschiedsrichter hat.

Die Präsentation der Tagung; ab S. 56 Regelfragen in Quizform

http://www.badischertennisverband.de/cms/iwebs/default.aspx#134587

 

JB, 12.04.2014


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Platzputzete am 05.04.2014

Liebe Vereinsmitglieder und Unterstützer,

 

am Samstag, den 05.04.2014 steht die traditionelle Platzputzete für unsere tolle Anlage am Davos an.

Beginn: 10.00 Uhr

Die Arbeiten sind dank des guten Wetter schon sehr weit fortgeschritten auch werden wir dadurch in der Lage sein den Spielbetrieb schon sehr, sehr früh zu beginnen.

Der genaue Termin wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

Was ist noch zu tun:

- Aufhängen der Werbebanner

- Spannen der Netze

- und restliche Laubarbeiten

- ….

Anschließend gemütliches Zusammensein in unserem Vereinslokal.

Wir bitten Euch um zahlreiches Erscheinen, damit wir möglichst bald zum gemütlichen Teil übergehen können.

 

Herzliche Grüße

Thomas Raisch + Ruthild Uibel

Team Platzanlage


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Mitgliederversammlung am 14.03.2014

Liebe Mitglieder,

am 14.03.2014 fand unsere Mitgliederversammlung statt.

Die herausragenden Inhalte des Abends:

- der Aufstieg der 1. Damenmannschaft in die 1. Bezirksliga,

- der erfreuliche Rückblick auf die äußerst gelungene 100-Jahr-Feier am 20.07.2013,

- die Zuwahl von Markus Trenkle als Jugendwart und Ann-Katrin Morlok als Beisitzerin,

- am 27.04.2014 wieder Tag der offenen Tür mit Schnupper-Tennis für Jedermann im

   Rahmen der Aktion "Deutschland spielt Tennis",

- als Turniere sind geplant:

    - die Deutschen Meisterschaften der Zahnärzte von 12. bis 15.06.2014,

    - der Mixed-Cup,

    - ein LK-Turnier.

Wir freuen uns auf die Sommer-Saison mit Ihnen!

Der Vorstand des 1. TC Pforzheim

Pforzheim, den 17.03.2013


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Namentliche Mannschaftsmeldung

zum seitenanfangZum Seitenanfang



Spielberichtsformular + Ergebnismeldung + Mannschaftsspieltage 2014 + Durchführungsbestimmungen + Mannschaftsführer

Spielberichte, Ergebnismeldung
Die Ergebnismeldung sowie die Eingabe der Spielberichte im Online-Verfahren sind für alle Spiel- sowie Altersklassen verpflichtend. Die Meldung des Spielberichtes hat bis spätestens 12 Uhr des Folgetages zu erfolgen.

Der Link zum Ergebnisdienst lautet:
http://baden.liga.nu/


Die Mannschaftsführer 2014:      
         
Herren 1 Ockernahl Torsten 01702226715 torsten.ockernahl.trainer@tcpforzheim.de
-----------------      
Herren 2 Trenkle Markus 01787343429 markus.trenkle@gmx-topmail.de
-----------------      
Damen 1 Morlok Ann-Katrin 01621536123 annkatrin.morlok@yahoo.de
-----------------      
Damen 2 Kollmar Caroline 01733431246 caroline.kollmar@netmanu.de
      0723381217  
         
  Wellendorff Franziska 015152221935 franziska.wellendorff@gmx.de
-----------------      
Damen-40-1 Mürle Constanze 01705421422 constance-muerle@arcor.de
      07231765376  
-----------------      
Damen-40-2 Kühnel Margit 01715132158 mk@koehle.com
      0723125748  
-----------------      
Herren 40 Kuhn Martin 01718934879 info@feinschliff-diamanten.de
      07231780648  
-----------------      
Damen 50 Volz Ursula 01721533360 u.volz1@googlemail.com
      0723170371  
-----------------      
Herren 50 Geller Vladimir 01753205756 vgeller8@gmail.com
-----------------      
U18w: Döhner Claudia 015223130105 claudia_doeh@outlook.de
      072314404160  
-----------------      
U18m: Jourdan Nicolas 0723122329 nicolasjourdan@me.com
-----------------      
U18gem: Harer Julia 01732363866 julia.harer@gmx.de
      07231290006  
-----------------      
U16w: Tronser Vera 017656819931 v.tronser@web.de
-----------------      
U16m: Wellendorf Tristan 07231927344 tristan.wellendorff@gmx.de
-----------------      
U14w: Osnabrügge Lucia 07234946721 osnabruegge-privat@web.de
  Schmidt Oliver 01727100874 ypschmidt@arcor.de
      07231290806 Oliver.Schmidt@kfs-pg.de
-----------------      
U14m: Fischer Luca 01738276937 luca.pforzheim@online.de
  Fischer Jutta 01793145718 jutta.pforzheim@online.de
      0723126110  
-----------------      
U12gem: Schweickert Anne 015756593002 fmschweickert@gmx.de
      072375127  
  Schubert Petra 01738734983 petra@schutho.de
      0723162451  

zum seitenanfangZum Seitenanfang



Ergebnisse Jugendkreismeisterschaften 2014

Unsere Jugendlichen haben bei den Jugendkreismeisterschaften 2014 folgende Ergebnisse erzielt:

 

Vera Tronser: 1. Platz bei U14

Daniel Weiner: 2. Platz bei U16

Anne Schweickert: 2. Platz bei U12

Ann-Katrin Raff: 3. Platz bei U18

Leon-Etienne Tischer: 2. Platz in der U14-Nebenrunde

Vera Tronser / Vanessa Raff: 3. Platz im U18-Doppel

Nick Seewald / Leon-Etienne Tischer: 3. Platz im U14-Doppel

 

Der Siegerin Vera Tronser und allen Platzierten herzlichen Glückwunsch zu Ihren Erfolgen!

 

Die Ergebnisse im Detail:

http://psg-pforzheim.de/uploads/media/Endergebnisse_Kreisjugendmeisterschaften_2014_Pforzheim_Enzkreis_PDF.pdf

 

15.09.2014


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Jugendtenniscamp für Mannschaftsspieler vom 15. bis 17.04.2014

Bericht zum Jugendvorbereitungscamp in den Osterferien 2014

 

Die fröhlichen Jugendcamp-Teilnehmer am 17.04.2014

 

Das Trainer- und Jugendwartteam des 1. TC Pforzheim um unseren Trainer Torsten Ockernahl hat dieses Jahr in der ersten Woche der Osterferien ein dreitägiges Saisonvorbereitungscamp veranstaltet.

Um den Jugendlichen eine gute Vorbereitung gewährleisten zu können, war das Camp ausschließlich für Mannschaftsspieler gestaltet. Mit insgesamt 14 Jugendlichen, acht vom 1. TC Pforzheim und sechs Gästen vom TC Ötisheim waren die Trainerplätze von 9:30-15:00 Uhr gut genutzt.

 

Unter der Aufsicht unserer Clubtrainer Torsten Ockernahl und Juliane Woll sowie Helfern aus der 1. Herrenmannschaft wurde den Spielern ein umfangreiches Programm angeboten. Natürlich lag der Fokus auf dem Tennissport, wobei mit den Teilnehmern ein vielfältiges Angebot an Übungen ( u. a. mit der Ballmaschine, Übungen zu Spielsituationen, Matchtraining) über die drei Tage durchgeführt wurde. Die Trainingsgruppen wurden so eingeteilt, dass die Spielstärke und das Alter möglichst gut passten. Aber auch andere Sportarten wie Fußball spielen sowie Koordinations- und Schnelligkeitstraining waren mit auf der Tagesordnung.

  

In den Mittagspausen haben unsere Clubwirte, Vango und Kiki, dafür gesorgt, dass die auf dem Platz verloren gegangene Energie durch gutes Essen wieder aufgefüllt wurde.

 

Glück hatten wir auch mit dem Wetter, so dass wir nicht gezwungen waren, in eine Halle auszuweichen.

 

Wir freuen uns schon auf die nächsten Camps!

Mit sportlichen Grüßen

Markus Trenkle, Jugendwart 

E-Mail: markus.trenkle@gmx-topmail.de

 


zum seitenanfangZum Seitenanfang



Jugend-Aktions-Tag am 05.01.2014

Am 5. Januar 2014 hat ein weiterer Aktionstag für unsre jugendlichen Neumitglieder stattgefunden.

Mit viel Spass konnten unter sportlicher Leitung von Markus Trenkle,  Juliane Woll und Ann-Katrin Morlok die in kurzer Zeit gelernten Fortschritte beim Tennis gezeigt werden,

Hierzu wurden zwei Plätze in der Tennishalle des TV Pforzheim 1834 angemietet.

Es hat allen Beteiligten sehr viel Spass gemacht. Es war eine Freude, das Engagement  der Jugendlichen auf dem Platz zu sehen.

Die Eltern konnten bei Kaffee und Kuchen Ihren Nachwuchs-Tenniscracks beim Spielen zuschauen.

Dies wurde durch Spenden unserer Mitglieder ermöglicht. Hier möchten wir uns bei den Familien Trenkle, Schubert und Uibel bedanken.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen am Davoasweg bei den weiteren Aktionen für Jung und Alt.

Geplant ist unter anderem wieder eine Teilnahme bei "Deutschland spielt Tennis"

 

Ihre Jugendvertreter und Beisitzer


zum seitenanfangZum Seitenanfang



IntelliOnline